Startseite
  Über...
  Archiv
  ViDeOs
  mein hundi
  Freunde
  coole bilerchen
  Kindersprache
  Verecke!!!
  meine lieblingssänger
  Zungenbrecher
  Witze
  Jugendsprache
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  spiele
  laura
  videos
  elli


Webnews



http://myblog.de/mausi-anne

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Verrecke

 

Jeden Tag das Gleiche,
ích sitze hier mit dem Beat,
die ganze Zeit am denken,
immer auf Repeat.
Lines in meinem Kopf,
gequält von Gedanken,
können nicht heraus,
eingewiesen in Schranken.
Der Beat flasht voll weg,
weggerissn vom Gras,
und ich atme es ein,
dieses tötliche Gas.

 

Ich sterbe vor mich hin, wie die Welt dort draußen.
Ich kann es nicht begreifen, warum tut keiner was?!
Ich sehe mich um, das Umfeld zu krass.

 

Von Kippen genötigt,
die Lunge verbrand,
die Sucht nicht zu stoppen,
den Tod in der Hand.
Die Schwärze deckt sich ab,
wie der Staub nach ner Zeit,
für den Tod wird bezahlt,
allzeit bereit.
Man pumpt sich voll,
mit Pillen und Tabletten,
bis zum Ende keine Reue,
gefangen in Ketten.

 

Ich sterbe vor mich hin, wie die Welt dort draußen.
Ich kann es nicht begreifen, warum tut keiner was?!
Ich sehe mich um, das Umfeld zu krass.

 

Kids spritzen sich,
schnüren den Arm ab,
kennen sich aus und machen bald schlapp.
Sie fühlen sich einsam,
allein in der Welt,
verlassen von allem,
an die Wand gestellt.
Alles scheint vorbei,
dann liegste in ner Hecke,
heulend und allein,
los,
verrecke!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung